Archiv für den Monat: Oktober 2017

Fuchsjagd 2017

Elena Bachmann und Carla Weßendorf sind die neuen Fuchsmajorinnen

Wenn die Jagdhörner im Heidegrund geblasen werden, kann dies nur eins bedeuten: unsere Fuchsmajoren haben zum traditionellen Hubertusritt mit anschließendem Fuchsschwanzgreifen geladen. Dieser Einladung folgten die Sprakeler Aktiven bei traumhaften Herbstwetter am letzten Samstag nur zu gern. So versammelten sich rund 20 Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden, nochmal so viele Schlachtenbummler hatten ihre Drahtesel gesattelt, oder nahmen im Planwagen Platz um die Reiter zu begleiten. Die Fuchsmajorinnen des letzten Jahres, Christine Weber und Jule Rensing, hatten eine schöne Route über Feldwege in Münsters Norden gesucht, bei der die erfahrenen Reiterinnen und Reiter auch die Möglichkeit zum Galoppieren hatten. Auf den Höfen der Familien Schulze Gassel und Schulze Dieckhoff wurden Pausen mit Verpflegung für Schlachtebummler, Reiter und Pferde eingelegt.
Zurück an der Vereinsanlage folgte der Höhepunkt des Tages: das Fuchsschwanzgreifen. Unter den anfeuernden Rufen der Zuschauer und lauter Musik aus den extra aufgestellten Boxen wurden in einer rasanten Jagd die neuen Fuchsmajorinnen ermittelt. Bei den Erwachsenen schaffte es Elena Bachmann in einem spannenden Finale den Fuchsschwanz von Christine Webers Schulter zu ziehen. Bei den Junioren wurde Carla Weßendorf die Nachfolgerin von Jule Rensing.
Nachdem alle Pferde versorgt waren, wurden die neuen Fuchsmajorinnen noch bis spät in die Nacht auf dem Hof der Familie Gausepohl gefeiert.

Wir danken den Familien Schulze Gassel, Schulze Diekhoff und Gausepohl ganz herzlich für ihre großzügige Gastfreundschaft! DANKE!

 

 

Gold für Katja Schettler in Hiltrup

Katja Schettler konnte im Sattel ihres Wallachs Quentino auf dem Turnier des RV Hiltrup im Springparcours überzeugen. So nahm das Paar die goldene Schleife für den Sieg in einer Stil-Springprüfung der Klasse L in Empfang. In einer Stil-Springprüfung der Klasse A* belegten Katja und Quentino außerdem Rang 8.

Einladung Fuchsjagd

Liebe Mitglieder und Freunde des RV Münster-Sprakel e.V.

wir möchten Sie und Euch ganz herzlich zu unserer alljährlichen Fuchsjagd am Samstag, den 14.10.2017 einladen.

Zeitplan:

11.30 Uhr Treffen an der Reithalle zum gemeinsamen Abritt (weiße Reithose, dunkles Oberteil) bzw. Abfahrt mit dem Fahrrad

ca. 15.30 Uhr Rückkehr zu Reithalle zum traditionellen „Fuchsschwanzgreifen“ auf dem Reitplatz

18.30 Uhr Essen (mit Anmeldung), Motto Oktoberfest

Wie gewohnt wird auch in diesem Jahr wieder für angenehme Bewirtung, Verpflegung und Musik gesorgt. Dafür sollte sich jeder an den Kosten mit mind. 10,- EUR/pro Person beteiligen. Für die weitere Planung des Abends bitten wir um eine kurze Anmeldung bis 10. Oktober 2017 bei Sybille Hennecke (Mail: s_hennecke@web.de) oder am Schwarzen Brett.

Mit freundlichem Gruß

Franz Jostes, 1. Vorsitzender
Christine Weber, Fuchsmajorin
Jule Rensing, Jugendfuchsmajorin