Jugendweihnachtsfeier

„In der Weihnachtsbäckerei…“  wurde am Samstag, den 9. Dezember 2017 in unserem Aufenthaltsraum gesungen – oder wenigstens gesummt.

Die Kinder und Jugendlichen des Vereins trafen sich zu ihrer Weihnachtsfeier, die Jugendwartin Tabea Hennecke und ihre Stellvertreterin Katja Schettler organisiert hatten. Gemeinsam wurden viele Bleche Plätzchen gebacken. Spätestens bei der kunstvollen Verzierung der Plätzchen wurde natürlich auch eine eingehende Qualitätskontrolle durchgeführt. Ergebnis: nicht nur schön, sondern auch richtig lecker!

Anschließend wurde noch die Reithalle dekoriert und der eigens geschlagene Baum mit Lichterkette und Kugeln geschmückt – wir hoffen alle, dass unsere Pferde so viel Weihnachtsstimmung auch zu schätzen wissen 🙂

 

 

kleines Baum-Update: nachdem wir festgestellt haben, dass unsere Stallkatzen lieber Weihnachtskugeln als Mäuse fangen, durfte der Weihnachtsbaum doch in den sicheren Aufenthaltsraum umziehen