Erfolge in Coesfeld-Lette und St. Georg Münster

Andreas Elsbecker sammelte am vergangenen Wochenende erneut Schleifen im Dressurviereck: Im Sattel von Sambalito platzierte er sich auf dem Turnier in Coesfeld-Lette auf dem vierten Rang der S***-Dressur. Bereits am Donnerstag kam er mit Svenson auf dem Turnier des RV St. Georg Münster auf den Bronzerang der S*-Dressur.

In Coesfeld-Lette war auch Frank Feldmann am Start und sprang mit dem fünfjährigen Conpeggio auf den siebten Platz der Springpferdeprüfung der klasse L (WN 7,6).