Erfolgreiches letztes Juniwochenende

Unter dem Sattel von Bettina Kappelhoff feierte die 4jährige Fine Sophie Deluxe (For Romance*Sir Donnerhall) ein gelungenes Debut in der Klasse A und platzierte sich in der Dressurpferdeprüfung in Münster St. Georg mit der Wertnote 8,2 auf dem Silberrang.

Jennifer Hohnsel und Eldorado Dream waren zuletzt 2018 auf einem Turnier gewesen und feierten am Wochenende in billerbeck ein erfolgreiches Comeback: Im A*-Stilspringen nahm das Paar die blaue Schleife für den vierten Platz mit nach Hause (WN 7,5) und erreichte zudem in der Springprüfung der Klasse A* mit Mindeststilnote den achten Platz (WN 7,7).

Julia Schroll und Escada platzierten sich in der Dressurreiterprüfung der Klasse L auf dem Turnier des RV ST. Georg Münster auf dem achten Rang.

Julia Riederer und Doreano gingen in der gleichen Prüfung an den Start und belegten hier den zehnten Rang (WN 7,6). Einen weiteren zehnten Platz erreichte das Paar in der A**-Dressur auf dem Turnier des RV Saerbeck (WN 7,2).