Zahlreiche Platzierungen für Sprakeler ReiterInnen

Unsere VereinsreiterInnen sammelten am Wochenende zahlreiche Schleifen auf verschiedenen Turnierplätzen im Münsterland.

Andreas Elsbecker ging in Roxel an den Start und platzierte die 4jährige Rihanna auf den 2. Platz einer Dressurpferde A (WN 8,0) und erreichte zudem zwei fünfte Plätze: zum einen in der S*-Dressur im Sattel von Svenson, sowie mit der Stute Flor de Lis in der Reitpferdeprüfung (WN 7,9).

Frank Feldmann und Zauberprinz bestätigten ihre gute Form auf dem Turnier in Wietmarschen und platzierten sich auf dem 7. Rang einer S*-Dressur.

Mit zwei jungen Pferden startete Frank erfolgreich die für Amateure dankbar als geschlossen ausgeschriebene Prüfungen für den Pferdenachwuchs in Münster-Roxel: Rocko Veneziano ritt er auf den 2. Platz der Dressurpferde A (WN 7,9) und den 6. Platz der Springpferde A* (WN 7,5). Mit Conpeggio sprang er auf den 2. Platz der Springpferde A* (WN 7,9) und den 4. Platz der Springpferde L (WN 7,6).

Julia Schroll und Delayla waren ebenfalls in Roxel am Start und sicherten sich den 4. Platz der L*-Dressur (WN 7,2).

Gina Schöning belegte im Sattel der selbstgezüchteten Stute Romy auf dem Roxeler Dressurviereck den 5. Platz der A**-Dressur (WN 7,1).

Alina Suttrup und Belmondo waren erstmals gemeinsam am Start und kamen auf den 10. Platz einer Dressurpferde A in Roxel.

Auch auf dem Turnier in Rheine-Mesum waren Sprakeler Schleifensammlerinnen erfolgreich:

Jennifer Hohnsel und Eldorado Dream kamen auf den 5. Platz im A*-Stilspringen (WN 7,4).

Lara Laurenz und Bläckys Best sprangen in der gleichen Prüfung auf dem 7. Platz (WN 7,3) und platzierten sich auf dem 8. Rang im  A*-Springen.