Bronze auf der westfälischen Vereinsmeisterschaft Dressur

Erstmals stellte unser Verein eine Mannschaft bei der Westfälischen Vereinsmeisterschaft Dressur im Rahmen des Provinzialturniers, das in diesem Jahr von RV Appelhülsen ausgerichtet wurde. Auf dem Niveau der Klasse M sicherten sich Frank Feldmann mit Zauberprinz, Andreas Elsbecker mit Late twenty eight und Bettina Kappelhoff mit Fontainebleau die 🥉 Bronzemedaille.

Andreas Elsbecker platzierte sich mit seinem Late twenty eight zudem in der ersten Wertungsprüfung auf dem 🏅 fünften Rang und 🥇 siegte in der zweiten Wertungsprüfung.