Voltigiererfolge in St. Georg Münster

Beim Voltigierturnier des Reitervereins St. Georg Münster zeigten sich die Sprakeler Voltigiergruppen und Einzelvoltigierer in guter Form. Team III auf Debby mit Christina Schröer an der Longe belegte in der LK A den 3. Platz. Larissa Schlautmann auf Sonic mit Longenführerin Leonie Terstegge erreichten bei der Qualifikation für die Westfälische Meisterschaft mit der Wertnote 7,1 den sechsten Platz. Team I ebenfalls auf Sonic und mit an der Longe sicherten sich bei der Qualifikation für den Westfalenpokal den fünften Platz. Auch Einzelvoltigierinnen Greta Mostert (6,0), Nina Münder (5,8) und Merle Möller (5,7) zeigten bei der Qualifikation für die Westfälischen Juniorenmeisterschaften auf Sonic mit Leonie Terstegge allesamt gute Leistungen.