Erfolge in Darup-Nottuln und Amelsbüren

Am vergangenen Wochenende freuten sich zwei unserer jüngsten Mitglieder über die gewonnenen Schleifen auf dem Turnier in Darup-Nottuln.
Die sechsjährige Victoria Riederer siegte auf dem Pony Bella mit einer 7,8 im Führzügelwettbewerb. Ihre zwei Jahre jüngere Schwester Felicitas startete mit Bella in einer weiteren Abteilung des Führzügelwettbewerbs und belegte hier den fünften Platz.

Katja Schettler und Quentino überzeugten auf dem Turnier des RV St. Sebastian Amelsbüren im Springparcours. Das Paar belegte mit 7,4 den zweiten Platz in einer Stil-Springprüfung der Klasse A und mit 7,6 den dritten Platz in einer Stil-Springprüfung der Klasse L.